Zip-line “Flying Waters” Bad Gastein

Schweben über den weltberühmten Wasserfall! Bad Gasteins spektakuläre Natur und Architektur aus der Vogelprespektive erleben.

Flying Waters - das ist eine Fahrt an Rollen auf einem Drahtseil - hängend über der Schlucht der Gasteiner Ache.

Was sich so gefährlich anhört, wird aber durch die perfekte Sicherung von profis zum risikofreien Abenteuerspaß für Groß und Klein. Erwachsene wie Kinder (ab 30 Kilo) schweben in schwindelerregender Höhe über den imposanten Wasserfall und können dabei die atemberaubende Kulisse Bad Gasteins bestaunen.

Die 300 Meter lange Strecke führt von der Villa Solitude bis zum Thermalquellpark, wobei nicht nur die Sicht auf den tosenden Wasserfall beeindruckt.

Ein großartiger Blick über das historische Ortszentrum, den Wasserfallweg und den Grabenbäckersteig samt Yogaplattform sowie auf die faszinierende Bergwelt der Hohen Tauern ist garantiert.


ECKDATEN
Länge: 300m
Start:
Villa Solitude
Ende: Quellpark Bad Gastein Jahreszeiten: Die Anlage ist grundsätzlich für Sommer und Winterbetrieb ausgelegt (auch mit Skischuhen).
Bekleidung:
Keine losen Gegenstände und Schals, passende Schuhe. Lange Haare müssen zusammengebunden werden.
Wetter:
Bei Gewitter und Starkem Regen ist kein Betrib möglich.

Eltern müssen für ihre
Kinder eine Zustimmungserklärung zu den Benutzerregeln “Seilrutsche Rope Runner” unterschreiben.

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 0676 5441129

Adresse

Route anzeigen
Kaiser Franz Josef-Straße 16-20
5640 Bad Gastein
Österreich

Öffnungszeiten

Mo:Geschlossen
Di:Geschlossen
Mi:14:30–18:30 Uhr
Do:Geschlossen
Fr:14:30–18:30 Uhr
Sa:14:30–18:30 Uhr
So:14:30–18:30 Uhr
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.